St. Hildegard, Köln-Nippes (ausser Dienst)

hildegard-innen

St. Hildegard in der Au
Corrensstr. 2 - 50733 Köln

Veröffentlichung in der Kirchenzeitung vom 25. September 2020

Eigentlich wurde Weihbischof Rolf Steinhäuser in St. Hildegard in der Aue erwartet, doch weil er sich in Corona-Quarantäne befindet, musste Pfarrer Stefan Klinkenberg schweren Herzens die "Außerdienststellung" von St. Hildegard selber vornehmen. Mit einer Freiluft-Messe vor dem geöffneten Portal, die von Diakon Wilfried Koch und Prälat Dr. Johannes Westhoff mitzelebriert wurde, nahm die Gemeinde Abschied vom erst 60-jährigen Gotteshaus. Nach der Feier schlossen die Geistlichen das Kirchenportal symbolisch für immer zu. Bereits seit 15 Jahren liefen Überlegungen, wie es mit der Kirche weitergehen soll (die Kirchenzeitung berichtete in Nr. 26/20, Seite 43). Verschiedene gravierende Baumängel machten die Entscheidung zur Schließung unumgänglich. Der Entschluss dazu fiel vor zwei Jahren einstimmig. Ein kaputtes Dach, eine defekte Heizungsanlage, ein instabiler Glockenturm und vieles mehr machten den Schritt notwendig. Und doch war die Trauer während des Gottesdienstes überall zu spüren. Seit fünf Jahren bot die Kirche der Rum-orthodoxen Gemeinde unter Erzbischof Isaak Barakat eine Heimat; er bedankte sich mit einem Kreuz bei Pfarrer Klinkenberg für die gute Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren. Es ist geplant, die Kirche abzureißen. An ihrer Stelle soll ein soziales Wohnungsbauprojekt realisiert werden. Ein besonderes Abschiedspräsent machte Diakon Wilfried Koch der Gemeinde: Er schenkte jedem Gottesdienstbesucher seinen Erinnerungsband mit Gedanken und Bildern zur geistlichen Architektur der Kirche. (RUM)

Ihr Kontakt zu uns

Pastoralbüro St Engelbert
Telefon: 0221 764121
Telefax: 0221 761552
E-Mail: engelbertundbonifatius@t-online.de 

Pfarrbüro St Bonifatius 
Telefon: 0221 766700
Telefax: 0221 7609099
E-Mail: buerobonifatius@t-online.de 

Küster unserer Gemeinde
Hans-Wolfgang Schreiner
Mobil: 0152 28692826
E-Mail: kuester-ste+stb@online.de

Alle weiteren Informationen und die Öffnungszeiten finden sie hier.

Achtung: Aufgrund der aktuellen Situation bleiben unsere Pfarrbüros für den Publikumsverkehr den ganzen November geschlossen. Sie können uns telefonisch eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen 0221 764121 oder eine Mail senden engelbertundbonifatius@t-online.de oder buerobonifatius@t-online.de. Wir werden uns zeitnah melden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pfarrinformationen

Die aktuellen Termine und Informationen zum Ansehen und Herunterladen.

Aktuelles // News

Anmeldung zu den Gottesdiensten an Heiligabend

28. Oktober 2020, 09:52
in St. Engelbert und St. Bonifatius
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns