Dämmerschoppen

Das Dämmerschoppen-Team, bestehend aus Mitgliedern von Gläubigen aus allen drei Kirch-Orten, lädt von Mai bis Oktober jeweils einmal im Monat samstags nach der Abendmesse in St. Hildegard zu einem Dämmerschoppen ein. Es werden jeweils unterschiedliche kleine Speisen – je nach Saison – , Kölsch vom Fass und diverse andere Getränke zu moderaten Preisen angeboten.

Die Besucher aus der Gemeinde und der Nachbarschaft haben die Gelegenheit, in ungezwungener Atmosphäre miteinander ins Gespräch zu kommen, alte Kontakte zu pflegen oder neue zu knüpfen. Darüber hinaus wird mit dem Verzehr Gutes getan. Der Erlös des Dämmerschoppens wird gespendet – z. B. für die Caritas-Arbeit der Pfarrei oder an das Partnerschafts-Projekt.

TERMINE 2019:

18. Mai                  Der Mai ist gekommen

daemmerschoppen_mai_plakat

8. Juni                    Was zum Angrillen

6. Juli                     Echt kölsche Tapas

10. August            Mediterrane Küche

5. Oktober            Oktoberfest und Erntedank

Ihr Kontakt zu uns

Pastoralbüro St Engelbert
Telefon: 0221 764121
Telefax: 0221 761552
E-Mail: engelbertundbonifatius@t-online.de 

Pfarrbüro St Bonifatius 
Telefon: 0221 766700
Telefax: 0221 7609099
E-Mail: buerobonifatius@t-online.de 

Küster unserer Gemeinde
Hans-Wolfgang Schreiner
Mobil: 0152 28692826
E-Mail: kuester-ste+stb@online.de

Alle weiteren Informationen und die Öffnungszeiten finden sie hier.

Bitte beachten Sie unsere Öffnungszeiten bis zum 07.10.2019 - siehe Pfarrinformationen!!!

 

 

 

Pfarrinformationen

Die aktuellen Termine und Informationen zum Ansehen und Herunterladen.

Aktuelles // News

Pastoraler Zukunftsweg im Erzbistum Köln

23. Juli 2019 10:55
Wie stellen wir uns das Erzbistum Köln, die Menschen und Gemeinden, ihre Struktur und Kommunikation im Jahr 2030 vor? ...
Weiter lesen

WenDo-Kurs für Frauen

5. September 2019 09:00
Selbstverteidigung und Selbstbehauptung
Weiter lesen

Nähkurs

30. September 2019 19:00
für Anfänger und Fortgeschrittene
Weiter lesen

Dämmerschoppen

5. Oktober 2019 18:00
in St. Hildegard
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns